2. Der theoretische Rahmen der Supervision

 

2.1. Mein Verständnis von Supervision, Teamentwicklung, Coaching

Bevor ich mein eigenes Modell und Verständnis vorstelle, möchte ich den Begriff Supervision klären. Allein schon der Vergleich verschiedener Definitionen und Begriffe würde Stoff für eine ganze Diplomarbeit bieten. Bei jedem Auftrag müssen die Vertragspartner deshalb verwendete Begriffe und die damit verbundenen Erwartungen klären.

Supervision heisst wörtlich übersetzt Übersicht oder Aufsicht. Im amerikanischen Wirtschaftsraum gibt es denn auch den Supervisor mit klaren Aufsichtsaufgaben.

Anders in der Schweiz: Hier ist die Geschichte der Supervision eng verbunden mit der Sozialarbeit. Supervision entwickelte sich ursprünglich aus der Begleitung von Praktikanten heraus. Die Vokabeln Praxisbegleitung und Praxisberatung zeugen noch heute von dieser Entwicklung.

2.1.1. Die Definition von Supervision

Der Berufsverband für Supervision und Organisationsberatung (BSO) hat im November 2001 neue Begriffsdefinitionen herausgegeben, die ich sehr klärend finde und unter obenstehendem Link zitiere. Als Mitglied des BSO bin ich dazu angehalten, das eigene Supervisionsverständnis an diesen Aussagen zu messen.